«Indem man sagt was man nicht ist, bleibt alles andere offen»

No items found.

Queering Games ist ein künstlerisches Forschungsprojekt mit dem Ziel, neue Formen für Kunstwerke, Ausstellungen und deren Rezeption zu finden. Der Titel ist Programm: In Anlehnung an die Queer Theory dient uns Spielen als Methode, gesellschaftliche (Spiel-)Regeln herauszufordern. Am Projektende präsentieren wir dem Publikum innerhalb eines Kunst-Game-Festivals digitale Ausstellungsformate, welche die Erkenntnisse aus dem Projekt interaktiv erfahrbar machen. Laufend weitere Informationen gibt es auf dem Queering Games Blog.

zum Blog
Covid Schutzkonzept

Auch wir halten uns selbstverständlich an die Auflagen des Bundes. Genauere Informationen könnt ihr unserem Schutzkonzept entnehmen.

unser Schutzkonzept
MerchendiseKein Museum MerchendiseKein Museum MerchendiseKein Museum MerchendiseKein Museum MerchendiseKein Museum Merchendise

Wir vermissen euch!
Die Kultur steht still und wir vermissen unsere Community sehr. Wollt ihr ein Stück KEIN MUSEUM für Zuhause? Dann unterstützt uns und kauft unsere beidseitig, handbedruckten Bags (15.- exkl. Versand) und Shirts (25.- exkl. Versand).  Limited Edition von 100 Stück.
Schreib uns ein E-Mail mit: Grösse (M, L, XL, XXL) Farbe (schwarz/weiss) oder Bag (mit oder ohne Schlange) und deiner Adresse.
De*die schneller isch de*die gschwinder!

Schreib Uns

BESUCHE UNSER DIGITALES KEIN MUSEUM

Jetzt Spielen
Kein Museum Digital